Canyoning & Rafting


Die Faszination des Canyoning liegt in der Kombination der Elemente Wasser und Fels in unberührter und schwer zugänglichen Schluchten. Ausgerüstet mit speziellen Neoprenanzügen, Klettergurt und Seil folgst du dem Wasser, das sich im Laufe von Jahrhunderten tief in die Felsen vom Nationalpark Hohe Tauern in Kärnten geschnitten hat. Es gilt dabei Sprünge in glasklare Wasserlöcher, rutschen und schwimmen durch ausgewaschene Felsrinnen und Abseilaktionen über atemberaubende Wasserfälle zu meistern. Teamgeist, körperliche Anstrengung, Vertrauen auf sich und die Anderen, einfach Spaß in der Natur haben, das sind einige Eigenschaften, welche diesen Sport für viele Menschen zum Highlight des Jahres machen.


Teilnehmen kann jeder, der trittsicher ist, Freude am Wasser hat und sich nicht scheut, in einen Wasserpool zu springen.


Du willst lieber in einem Rafting-Boot die Möll oder Isel bezwingen? Auch kein Problem! Es gibt für jedes Level bzw. Altersgruppe ein passendes und vor allem sicheres Angebot.


Nähere Informationen findest du unter cam.at oder abenteuerwasser.at